Soweit möglich streben wir an, Ansprüche unser Mandanten im Vorfeld einer oft langen juristischen Auseinandersetzung kurzfristig zu realisieren. Gelingt dies nicht, setzen wir Ihre wirtschaftlichen Interessen konsequent vor Gericht durch. Im forensischen Bereich betreuen wir sämtliche Mandanten - Unternehmen wie Privatpersonen - bei der Vorbereitung und Durchführung derartiger Prozesse vor allen deutschen Gerichten und durch alle Instanzen hindurch. Gerade in Angelegenheiten des Immobilien- und Kapitalmarktrechts, des Unternehmensrechts (einschließlich des äußerst formellen Aktienrechts) sowie des Handels- und Zivilrechts verfügen wir über langjährige Praxis vor Gericht. Diese umfasst insbesondere auch Maßnahmen des einstweiligen Rechtsschutzes. Nach Erstreiten eines Titels stehen wir Ihnen bei der Durchsetzung der Ansprüche im Wege der Zwangsvollstreckung zur Verfügung. Vertretungsberechtigt sind wir bundesweit an sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten. Wir führen jedes Jahr über 250 Prozesse.

Die Schlichtung oder Entscheidung von Streitigkeiten durch sachkundige Schiedsrichter hat gegenüber der staatlichen Gerichtsbarkeit gerade im Wirtschaftsrecht an Bedeutung gewonnen. Wir verfügen über Erfahrungen in nationalen wie auch internationalen Schiedsverfahren, die wir bereits in verschieden Bereichen des Wirtschaftsrechts geführt haben.
Copyright © 2014 Jung & Schleicher Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB                                                                                                                English
Finanzrecht Unternehmensrecht Allgemeines Wirtschaftsrecht Immobilienrecht Branchenschwerpunkt: Geschlossene Immobilienfonds Branchenschwerpunkt: Hotelgewerbe Prozessführung Medizinrecht Insolvenzrecht
Dr. M. Jung Dr. B. Schleicher Dr. F. Krieglstein, LL.M. S. Hantelmann, LL.M. Dr. H. Lerche Dr. C. Hormann Dr. D. Schneider B. Schrieber, B.A. A. Salger C. Hannebauer C. Große P. Kluß Dr. R. Borsdorff, LL.M.
Impressum E-Mail