Philipp Kluß studierte Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen. Nach Tätigkeit für eine führende Bau- und Immobilienrechtskanzlei, eine integrierte Beratungs- und Prüfungsgesellschaft für Recht, Steuern und Wirtschaftsprüfung in Riga/Lettland sowie für den Immobilienverband IVD, arbeitet er nunmehr als Rechtsanwalt in Berlin.

Philipp Kluß berät nationale und internationale Mandanten im Immobilienwirtschaftsrecht, insbesondere bei der Vorbereitung, Strukturierung und Realisierung von Immobilientransaktionen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im immobilienbezogenen Gesellschaftsrecht.

Philipp Kluß spricht Deutsch und Englisch.

Schwerpunkte (Übersicht):
  • Immobilienrecht
  • Gesellschaftsrecht
Copyright © 2014 Jung & Schleicher Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB                                                                                                                English
Finanzrecht Unternehmensrecht Allgemeines Wirtschaftsrecht Immobilienrecht Branchenschwerpunkt: Geschlossene Immobilienfonds Branchenschwerpunkt: Hotelgewerbe Prozessführung Medizinrecht Insolvenzrecht
Dr. M. Jung Dr. B. Schleicher Dr. F. Krieglstein, LL.M. S. Hantelmann, LL.M. Dr. H. Lerche Dr. C. Hormann Dr. D. Schneider B. Schrieber, B.A. A. Salger C. Hannebauer C. Große P. Kluß Dr. R. Borsdorff, LL.M.
Impressum E-Mail